Stressbewältigung

Gelassenheit & Widerstandskraft fördern

NEU | Problemlösetraining – Mit einer Schritt-für-Schritt Anleitung zur Lösung! Probleme lösen leicht gemacht!

Gibt es eine Gebrauchsanleitung für einen besseren Umgang mit Stress? Eher nicht, denn jeder reagiert sehr individuell und auch die Situationen ändern sich. Was es jedoch tatsächlich gibt, ist ein sehr bewährtes System, mit dem Sie um Problemlöser in eigener Sache werden.

Mit dem Problemlösetraining gehen Sie Ihre Belastungsfaktoren nach einem klaren Leitfaden an. In einfach nachvollziehbaren Schritten bringen Sie Struktur in Ihr individuelles „Stressthema“ und geben der Lösung aktiv eine Richtung und ein Ziel. Das „Trainingsprogramm“ können Sie natürlich in der Zukunft weiter anwenden – wie bei allem gilt auch hier: Übung macht den Meister!

Inhalte

  • Die Stress-Ampel oder Lösungsansätze auf unterschiedlichen Ebenen
  • Vorstellung des Problemlösetrainings und des Leitfadens mit den einzelnen Schritten
  • Anwendung anhand eines konkreten Beispiels
  • Transfer für zukünftige Belastungssituationen
  • Langfristige Effekte: mehr Sicherheit, Selbstbewusstsein und Distanz im Umgang mit zukünftigen Stressfaktoren

 

Zielgruppe | MitarbeiterInnen und Führungskräfte

 

Formate zur Auswahl/Dauer

Präsenzseminar: 0,5 Tage

 

Ihre TrainerInnen 

Sina Schwenninger 
Martha Selbertinger

 

Zur Buchungsanfrage → Kontakt & Anfahrt

Positive Energie ganz easy! Mit den einfachen Methoden der Positiven Psychologie

Wenn’s läuft, dann läuft’s – jeder kennt positive Selbstläufer. Wie Sie diese selbst zum Laufen bringen, zeigt die Wissenschaft der Positiven Psychologie. Sie liefert sehr gut erforschte Erkenntnisse, wie Sie Ihren Energielevel selbst beeinflussen und dauerhaft hochhalten können.

Positive Emotionen sind der Schlüssel für mehr Power im Berufsalltag und persönliches Wohlbefinden – und erlernbar! Es sind einfache Methoden, doch sehr effektiv und ohne Blick durch die rosarote Brille.

 

Inhalte

  • Die Positive Psychologie – Die sehr gut erforschte Wissenschaft des gelingenden Lebens
  • Effekte von positiven Gefühlen:
    • Der Multi-Effekt: Mehr Energie, Gelassenheit, Stabilität und Wohlbefinden im Berufsalltag
    • Der Puffereffekt: Wie uns positive Emotionen bei (beruflichen) Belastungen widerstandsfähig machen
    • Der Dominoeffekt: Wie positive Effekte zum Selbstläufer werden
  • Do it yourself – Wie wir positive Gefühle bewusst herbeiführen und einfach im Alltag verankern können
  • Viele konkrete, alltagstaugliche Übungen der Positiven Psychologie

 

Zielgruppe | MitarbeiterInnen und Führungskräfte

 

Formate zur Auswahl/Dauer

Präsenzseminar: 1 Tag

Onlineseminar: ab 3 Stunden, für bis zu ca. 10-12 Personen

Onlinevortrag: Ab 30 Minuten bis zu 2 Stunden (nach individuellem Wunsch), für maximal 100 Personen (Inhalte je nach gebuchter Dauer nach Abstimmung)

Optional buchbar im“2in1″-Format

 

Ihre Trainerinnen (alternativ)

Martha Selbertinger

Sina Schwenninger

 

Zur Buchungsanfrage → Kontakt & Anfahrt

Resilienz – Mental stark aus eigener Widerstandskraft

Je mehr wir unsere mentale Widerstandskraft stärken, umso leichter nehmen wir die vielfältigen Hürden des Alltags. Doch wie entwickelt man innere Stabilität trotz Druck, Belastung und Gegenwind? Die Resilienzforschung befasst sich genau mit diesem Phänomen: Den besonderen Fähigkeiten, die Menschen mit Widerstandsfähigkeit – gerade auch in schwierigen Situationen – besitzen.
Es sind spezielle Faktoren und Grundhaltungen, die sie zu sogenannten „Stehauf-Männchen“ macht. In diesem Seminar lernen Sie sie kennen und machen sich Ihre inneren Ressourcen bewusst. Sie entwickeln Strategien, um Herausforderungen zu meistern – aus eigener Kraft.

 

Inhalte

Was ist Resilienz – Ausdauer, Robustheit, Widerstandsfähigkeit, Handlungskraft…?

  • Wissenschaftlich erforscht: Das Geheimnis der inneren Stärke
  • Die 7 Säulen der Resilienz
  • Angeboren, erlernt, trainiert oder die Frage: Wie wird man resilient?

Das „Geheimnis“ der Stehaufmännchen: 7 Schlüsselkompetenzen für ein starkes mentales Immunsystem

  • Was macht einen resilienten Menschen wirklich aus?
  • Die 7 Säulen der Resilienz
  • Schon mehr „Stehauf-Männchen“ als gedacht? Der Blick auf bereits vorhandene individuelle Ressourcen
  • Wie kann man Resilienz trainieren?
  • Welche Hilfsmittel und Methoden unterstützen uns dabei, unsere innere Stärke weiter zu entwickeln?

Vom Wissen zum Handeln – Selbst-wirksam werden

  • Wie kann Resilienz im Alltag gelebt werden?
  • Wie kann ich meine individuelle Handlungskraft erweitern?

 

Zielgruppe | MitarbeiterInnen und Führungskräfte

 

Formate zur Auswahl/Dauer

Präsenzseminar: 1 Tag

Onlineseminar: ab 3 Stunden, für bis zu ca. 10-12 Personen

Onlinevortrag: Ab 30 Minuten bis zu 2 Stunden (nach individuellem Wunsch), für maximal 100 Personen (Inhalte je nach gebuchter Dauer nach Abstimmung)

Optional buchbar im „2in1“-Format

 

Ihre Trainerinnen (alternativ) 

Silke Engelke

Kathrin S. Müller

Susanne Rosenegger

 

Zur BuchungsanfrageKontakt & Anfahrt

Achtsam, bewusst, gelassen. Das Mittel gegen Stress!

Sie sind auf der Suche nach einem wirksamen Mittel gegen Stress? Manchmal sind es die einfachen Dinge, die große Veränderungen bewirken – Achtsamkeit gehört dazu. Statt im Außen danach zu suchen, erkennen Sie Ihre ureigenen Fähigkeiten der Stressbewältigung. Nicht stundenlange Meditation ist das Ziel, sondern eine innere Haltung sowie unkomplizierte Übungen, durch die Sie mehr Gelassenheit gewinnen können.

 

Inhalte

  • Die Grundaspekte von Achtsamkeit
  • Einführung in alltagstaugliche Techniken der Achtsamkeit
  • Auswirkungen der Achtsamkeit auf Geist und Körper
  • Ruhe und Beständigkeit im Alltag kultivieren

 

Zielgruppe | MitarbeiterInnen und Führungskräfte

 

Formate zur Auswahl/Dauer

Präsenzseminar: 1 Tag

Onlineseminar: ab 3 Stunden, für bis zu ca. 10-12 Personen

Onlinevortrag: Ab 30 Minuten bis zu 2 Stunden (nach individuellem Wunsch), für maximal 100 Personen (Inhalte je nach gebuchter Dauer nach Abstimmung)

Optional buchbar im „2in1“-Format

Gerne stimmen wir auch ein mehrwöchiges Kursangebot mit kurzen Modulen zur optimalen Sicherung der Nachhaltigkeit ab.

 

Ihre Trainerinnen (alternativ)

Martha Selbertinger

Silke Engelke

 

Zur BuchungsanfrageKontakt & Anfahrt

Stressmanagement – Stay Cool in tough times.

Die Bedingungen unserer heutigen Arbeitswelt sorgen dafür, dass unsere „innere Drehzahl“ häufig im roten Bereich läuft. Umso wichtiger ist es daher, „Cool-Down-Strategien“ verfügbar zu haben, um den täglichen Anforderungen besser begegnen zu können.
Entscheidend ist dabei die innere Haltung. Denn erst eine entlastende Haltung macht auch ein entsprechendes Handeln möglich. Dabei sind diese Anti-Stress-Strategien so individuell wie Sie selbst.

Sie erfahren, wie Sie dieses Wissen für den Umgang mit Stress für sich entdecken können.

 

Inhalte

  • Stress und die Folgen:
    • Guter Stress, schlechter Stress – wo verläuft die Grenze?
    • Stress-Signale erkennen und richtig interpretieren
  • Die „innere“ Drehzahl senken
    • Stressempfinden – so individuell wie jeder Mensch
    • Äußere Stressoren analysieren
    • Innere Stressverstärker identifizieren
  • Kurz- und langfristige Strategien zur Stressbewältigung
    • Anti-Stress-Strategien und Kraft-Tankstellen etablieren
    • Den Blickwinkel erweitern: Klärung von Handlungsspielräumen im „Außen und Innen“

 

Zielgruppe | MitarbeiterInnen und Führungskräfte

 

Formate zur Auswahl/Dauer

Präsenzseminar: 1 Tag

Onlineseminar: ab 3 Stunden, für bis zu ca. 10-12 Personen

Onlinevortrag: Ab 30 Minuten für bis zu 2 Stunden (nach individuellem Wunsch), für maximal 100 Personen (Inhalte je nach gebuchter Dauer nach Abstimmung)

Optional buchbar im „2in1“-Format

Gerne stimmen wir auch ein mehrwöchiges Kursangebot mit kurzen Modulen zur optimalen Sicherung der Nachhaltigkeit ab.

 

Ihre Trainerinnen (alternativ)

Martin Wälde

Silke Engelke

Martin Abel

Thomas Rausch

Susanne Rosenegger

Kathrin Jakschik

 

Zur BuchungsanfrageKontakt & Anfahrt

Doppelt belastet durch die Betreuung von Angehörigen? – Wie Sie doppelt gut für sich sorgen!

Die Betreuung von Angehörigen hat es in sich. Denn neben dem zusätzlichen Zeitaufwand wirken oft noch verschiedene Stressfaktoren, die Energie rauben. Gerade in dieser Lebenslage ist ein guter Umgang mit sich selbst besonders wichtig, um leistungsfähig und gesund für das Berufs-, Privat- und Familienleben zu bleiben.

Hinweis: Eine Pflegeberatung ist nicht Inhalt dieses Seminars, z. B. Antragsstellungen für Pflegeleistungen, etc.

 

Inhalte

  • Standortbestimmung: Wo stehe ich gerade mit meiner Belastung?
  • Gute Nähe – gute Distanz: das richtige Maß
  • Keine Zensur der Gefühle: Alles darf sein
  • Zeigen Sie Anerkennung – vor allem sich selbst gegenüber
  • Umgang mit Hilfsbedürftigkeit: Mitfühlen, nicht mitleiden
  • Freiräume schaffen, gut für sich sorgen
  • SOS-Notfallübungen für akute Stress-Situationen
  • Den Handlungsbedarf klären: Wie kann es gut weitergehen?
  • Individuelle Themen der Teilnehmer und Austausch in der Gruppe

Hinweis: Eine Pflegeberatung, z.B. Antragstellung für Pflegeleistungen, ist nicht Inhalt dieses Seminars

 

Zielgruppe | MitarbeiterInnen und Führungskräfte

 

Formate zur Auswahl/Dauer

Präsenzseminar: ab 1 Tag

Onlineseminar: ab 3 Stunden, für bis zu ca. 10-12 Personen

Onlinevortrag: Ab 30 Minuten bis zu 2 Stunden (nach individuellem Wunsch), für maximal 100 Personen (Inhalte je nach gebuchter Dauer nach Abstimmung)

Optional buchbar im „2in1“-Format

 

Ihre Trainerinnen (alternativ) 

Silke Engelke

Kathrin Jakschik

Susanne Rosenegger

 

Zur BuchungsanfrageKontakt & Anfahrt

NEU Online Inputs Stressbewältigung – in 30 Minuten

Unsere interaktiven Online-Inputs eignen sich optimal für einen vollen Terminkalender, zum Beispiel als „gesunde Mittagspause“ oder im Rahmen einer regelmäßigen Reihe. Nach dem Motto „kurz und gut“ liegt der Fokus auf sehr praxisorientierten Impulsen in nur 30 Minuten.

Nach einer kurzen theoretischen Einführung wird es mit vielen Übungen und Empfehlungen gleich konkret. Um Interesse an einer selbstständigen Vertiefung des Themas zu wecken, erhalten die TeilnehmerInnen eine freiwillige Aufgabe zur individuellen Nachbereitung. Je nach Thema werden Audios zum selbstständigen Fortführen von der/dem TrainerIn zur Verfügung gestellt.

Selbstverständlich können die Vorträge auf Wunsch auch zeitlich verlängert werden und/oder eine Fragerunde mit der/dem TrainerIn im Anschluss gebucht werden.

 

The Best Cool Downs, um neue Energie zu tanken – in 30 Minuten!

Kurzen Boxenstopp gefällig? In diesem Online-Input erhalten Sie Ideen, wie Sie schnell regenerieren und wieder Energie tanken können. Außerdem werden Hebel zur nachhaltigen Verbesserung des Energielevels erarbeitet – für die kleineren, aber auch größeren „Stresstests“ des Alltags.

Dem inneren Antreiber die rote Karte zeigen – in 30 Minuten!

Glauben Sie nicht alles, was Sie von sich fordern! In diesem Vortrag erfahren Sie, wie Sie stressverstärkende Gedanken bei sich identifizieren und Ihre Anspruchshaltung an sich selbst modifizieren.

Die Positivspirale nutzen – in 30 Minuten!

Positive Energie kann man ganz aktiv selbst in Gang setzen! Mit den sehr leicht anwendbaren Methoden der Positiven Psychologie erhalten Sie konkrete Übungen, wie Sie jeden Tag ein Stück Glück und Wohlbefinden in Ihr Leben holen.

Stark für Krisen mit Resilienz – in 30 Minuten!

Resilienz heißt „Ja“ zusagen, wenn das Leben manchmal „Nein“ sagt! Mit verschiedenen Bausteinen der Resilienz gelingt dies leichter. In diesem Online-Vortrag werden konkrete Übungen vorgestellt, mit denen man täglich mehr zu einem Stehauf-Männchen wird!

Minipausen mit Achtsamkeit für maximale Leistungsfähigkeit – in 30 Minuten!

Achtsamkeit „To Go“? Das geht! Sie erhalten Impulse für leicht anwendbare Übungen, kleine Mini-Pausen und auch für SOS-Notfälle!

Schnelle Stresslöser in 30 Minuten!

Mit Atementspannung, progressiver Muskelentspannung, Körperklopftechnik oder Akupressur wird Stress schnell und effektiv abgebaut. In 30 Minuten können zwei dieser schnellen Stresslöser vorgestellt und gemeinsam geübt werden. Sie haben die Wahl!

 

Zielgruppe | MitarbeiterInnen und Führungskräfte

 

Formate zur Auswahl/Dauer

Onlinevortrag mit 30 Minuten (längere Dauer nach Abstimmung gerne möglich), für maximal 100 Personen

Optional buchbar im „2in1-Format“

 

Ihre TrainerInnen (alternativ)

Alle Themen: Silke Engelke, Sina Schwenninger, Martha Selbertinger,

Schnelle Stresslöser: Dr. Anton Schuhegger

 

Zur Buchungsanfrage → Kontakt & Anfahrt

Wir sind persönlich für Sie da!

Wir verstehen uns als persönliche Begleiter und Berater, die Sie mit kompetenter Beratung unterstützen. Gemeinsam besprechen wir das perfekt geeignete Thema für Ihren Bedarf, die Auswahl von Format und Dauer sowie Möglichkeiten der individuellen Konzeption.

Wir haben unser Ziel erreicht, wenn Sie zufrieden sind.

Wir freuen uns über Ihre Anfrage!

Wir beraten Sie ausführlich und stehen Ihnen persönlich zur Verfügung
Kontakt & Beratung