• Ein Unternehmen der Gesundheitswelt Chiemgau AG
Home > Leistungen > Vorträge & Kurse > Stressbewältigung

Stressbewältigung

Vortrag: Von Tigern und Siegern lernen - mentale Methoden zur Stressbewältigung

Informationen zu diesem Vortrag erhalten Sie telefonisch unter 08053 200-704.

Vortrag: 5, 4, 3, 2, 1 - Entspannung: Techniken zur schnellen und effektiven Entspannung

Informationen zu diesem Vortrag erhalten Sie telefonisch unter 08053 200-704.

Vortrag: Achtsamkeit - der Weg zur inneren Mitte

Informationen zu diesem Vortrag erhalten Sie telefonisch unter 08053 200-704.

Vortrag: "Widerstandskraft lässt sich lernen!"

Was hält Menschen mit hoher Verantwortung unter großer Stressbelastung gesund? Was ist darüber hinaus noch zu tun, damit dies so bleibt?

Bei der stetig wachsenden Stressbelastung, gerade im Management, ist es zunehmend wichtig, sich Gedanken über Copyingstrategien und die Erhaltung der eigenen Widerstandsfähigkeit zur Gesunderhaltung zu machen, um leistungsfähig, innovativ, kreativ und belastbar zu bleiben.

Resilienz oder Widerstandsfähigkeit - ein Begriff aus der Entwicklungspsychologie - ist heute aus modernen Coaching-Ansätzen nicht mehr wegzudenken.

Im Vortrag soll Bewusstsein für die eigene Resilienz und Ressourcen entwickelt werden, sowie Wachstumspotentiale aufgezeigt und Ideen zur gesteigerten Selbstwirksamkeit thematisiert werden. Es werden verschiedene skills beschrieben, die Menschen in der Lage versetzen, Schwierigkeiten als Herausforderung zu sehen, Neugier und Motivation im Gegensatz zu Passivität zu erhalten sowie die Bereitschaft sich weiterzuentwickeln.

Wichtig sind diese Fertigkeiten auch in ihrer Außenwirkung auf Mitarbeiter ("Lernen am Modell") und Kunden.

Der Vortrag soll auch einen Überblick über Schutzfaktoren und Widerstandsressourcen bieten, damit der Mensch im Ausgleich und widerstandsfähig bleibt.

Vortrag: "Kennen Sie Ihren Stress wirklich? Stress ist so individuell wie Sie selbst!"

Keine Zeit für diesen Vortrag? 

Zu viel Stress, um etwas über Stressbewältigung zu erfahren?

Dann sollten Sie sich unbedingt die Zeit für einen Besuch nehmen. Es ist eine sinnvolle Investition in Ihre Zukunft, um langfristig gesund, leistungsfähig und glücklich zu bleiben. Denn Dauerstress macht wissenschaftlich erwiesen krank, verringert die Leistungsfähigkeit und Kreativität.

Thomas Rausch, leitender Dipl. Psychologe in der Abteilung für Psychosomatik in der Simsseeklinik in Bad Endorf, vermittelt in seinem Vortrag elementares Wissen zur Stressbewältigung, das vielen Menschen nicht bekannt ist. Er erläutert, wie unterschiedlich Stress auf jeden einzelnen wirkt und zeigt individuelle Wege aus gefährlichen Stressfallen. Nur die Kenntnis der ganz persönlichen Stressfaktoren macht eine erfolgreiche Bewältigung von Belastungen und mehr (Arbeits)Zufriedenheit möglich. Darüber hinaus klärt der Referent über erste Warnsignale des Burnout auf - hilfreich zur Einschätzung der eigenen Person und von Kollegen sowie Mitarbeitern. Die als Anschlussprogramm geplante Entspannungstechnik "Progressive Muskelentspannung nach Jacobson" wird vom Referenten vorgestellt.

Kursangebot

Wir bieten zwei Kurse zum Themenfeld Stressbewältigung an: 

 

  • Progressive Muskelentspannung nach Edmund Jacobson mit 8 wöchentlichen Terminen
  • Yogakurs